Lernzentrum

Übersicht aller Tutorien

eTutorien

Unter den aktuellen Beschränkungen der Corona-Pandemie können wir leider keine Präsenstutorien, sondern nur eTutorien anbieten. Wir bitten um Verständnis, dass es sich zunächst um ein kleines Angebot handeln wird.

Für die Anrechnung von UEs für ein Tutorium ist eine aktive Teilnahme erforderlich. Die Videofunktion sollte nach Möglichkeit während des Tutoriums aktiviert sein. Wenn wir im Tutorium nach direkter Ansprache über längere Zeit (10 min) keine Reaktion von Euch erhalten, können wir leider keine UEs für das jeweilige Tutorium verbuchen.
Falls technische Probleme auftauchen sollten, bitten wir Euch, innerhalb der ersten 15 Minuten des Tutoriums eine Email (lernzentrum@charite.de) mit einer Beschreibung des Problems und einem Screenshot zu senden. Wenn dies erst später oder gar nicht geschieht, werden ebenfalls keine UEs verbucht.

Auf der Website des Lernzentrums könnt ihr euch über aktuelle Entwicklungen mit Bezug zu Lernzentrum und Peer-Teaching informieren.

Anrechnung der Tutorien im Wahlpflichtprogramm

Alle Studierenden, die im Rahmen des "Modellstudiengangs 2.0" (ab dem Sommersemester 2015) immatrikuliert sind, müssen im Verlauf ihres Studiums an mindestens 60 UE Peer-Teaching teilnehmen. Ein Download mit gebündelten Informationen zur Anrechnung der Tutorien findet Ihr hier und auf der Website des Lernzentrums.


Filter:
Legende Terminfarben: freie Plätze Nachrückerliste noch nicht buchbar ausgebucht abgesagt
AG Sonografie
Titel Beschreibung Zielgruppe Ab Semester Termine
[Sono AG] Bauch/Hals-Basiskurs (3 TN) Ihr erlernt in diesem Kurs die Handhabung eines Ultraschallgerätes und die Ultraschall-Untersuchung von Leber, Gallenblase, Pankreas, Nieren, Milz, Aorta, Vena Cava, Mesenterialgefäßen, Harnblase, Uterus, Prostata, Schilddrüse und Karotiden. Des Weiteren ist ein Notfallsonografie-Assessment (FAST) bzw. ggf. eFAST (FAST + Notfallsonografie der Lungen) Gegenstand des Kurses. Darüber hinaus erhaltet ihr einen Einblick in die Pathologien.

Richtet euch bitte darauf ein, dass ihr euch gegenseitig untersuchen werdet! Bitte bringt ein eigenes Handtuch mit.

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie sind folgende Änderungen am Ablauf unserer Tutorien zu beachten:
- eine Selbsterklärung zur Symptomfreiheit ist am ersten Kurstag auszufüllen
- das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist während der gesamten Kurszeit verpflichtend
- das Lesen des folgenden Dokuments vor dem Kurs ist verpflichtend: https://intranet.charite.de/fileadmin/user_upload/portal/studium_lehre/Qualitaetssicherung/Prozessbeschreibung_Lehre_Tutorien_Covid19.pdf
- in den Kursen wird in festen Zweiergruppen praktisch geschallt, die über die gesamte Kursdauer bestehen bleiben (daher ist es essenziell, zu allen Terminen pünktlich zu erscheinen)
Famulaturreife, PJ-Reife 4
[Sono AG] Bauch/Hals-Basiskurs (4 TN) ACHTUNG: Dieser Kurs umfasst insgesamt 15 Zeitstunden


Ihr erlernt in diesem Kurs die Handhabung eines Ultraschallgerätes und die Ultraschall-Untersuchung von Leber, Gallenblase, Pankreas, Nieren, Milz, Aorta, Vena Cava, Mesenterialgefäßen, Harnblase, Uterus, Prostata, Schilddrüse und Karotiden. Des Weiteren ist ein Notfallsonografie-Assessment (FAST) bzw. ggf. eFAST (FAST + Notfallsonografie der Lungen) Gegenstand des Kurses. Darüber hinaus erhaltet ihr einen Einblick in die Pathologien.

Richtet euch bitte darauf ein, dass ihr euch gegenseitig untersuchen werdet! Bitte bringt ein eigenes Handtuch mit.

Unsere Website: http://sonografie.charite.de

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie sind folgende Änderungen am Ablauf unserer Tutorien zu beachten:
- eine Selbsterklärung zur Symptomfreiheit ist am ersten Kurstag auszufüllen
- das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist während der gesamten Kurszeit verpflichtend
- das Lesen des folgenden Dokuments vor dem Kurs ist verpflichtend: https://intranet.charite.de/fileadmin/user_upload/portal/studium_lehre/Qualitaetssicherung/Prozessbeschreibung_Lehre_Tutorien_Covid19.pdf
- in den Kursen wird in festen Zweiergruppen praktisch geschallt, die über die gesamte Kursdauer bestehen bleiben (daher ist es essenziell, zu allen Terminen pünktlich zu erscheinen)
Famulaturreife, PJ-Reife 4
[Sono AG] Einführung in ultraschallgestützte Regionalanästhesie Der Kurs ist ausschließlich geeignet für Studierende ab dem 7. Semester, die ein vertieftes Interesse an Anästhesie bzw. Neurologie / Schmerztherapie haben.
Cave: Bitte darauf achten, dass Hals, Clavicula und Axilla frei zugänglich ist (ggf. Top mit dünnem Träger anziehen). Außerdem schallen wir am Bein bis zum Leistenband bzw. Sulcus glutealis, ggf. eine kurze lockere Hose/ lockere Badehose tragen/ mitnehmen. Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn ihr euch auch schallen lasst!

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie sind folgende Änderungen am Ablauf unserer Tutorien zu beachten:
- eine Selbsterklärung zur Symptomfreiheit ist am ersten Kurstag auszufüllen
- das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist während der gesamten Kurszeit verpflichtend
- das Lesen des folgenden Dokuments vor dem Kurs ist verpflichtend: https://intranet.charite.de/fileadmin/user_upload/portal/studium_lehre/Qualitaetssicherung/Prozessbeschreibung_Lehre_Tutorien_Covid19.pdf
- in den Kursen wird in festen Zweiergruppen praktisch geschallt, die über die gesamte Kursdauer bestehen bleiben (daher ist es essenziell, zu allen Terminen pünktlich zu erscheinen)
Famulaturreife, PJ-Reife 7
[Sono AG] Farbkodierte Dopplersonografie der Hals- und Beingefäße Ihr erlernt in diesem Kurs die Prinzipien der Dopplersonografie am Beispiel der Hals- und Beingefäße. Außerdem ist der Kompressionsultraschall der tiefen Beinvenen zum Ausschluss einer TVT Bestandteil des Kurses. Bitte stellt euch darauf ein, dass ihr gegenseitig eure Beine untersuchen werdet. Bitte Badehose bzw. kurze lockere (!) Sporthose (praktisch zur Untersuchung der Leiste) mitbringen!

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie sind folgende Änderungen am Ablauf unserer Tutorien zu beachten:
- eine Selbsterklärung zur Symptomfreiheit ist am ersten Kurstag auszufüllen
- das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist während der gesamten Kurszeit verpflichtend
- das Lesen des folgenden Dokuments vor dem Kurs ist verpflichtend: https://intranet.charite.de/fileadmin/user_upload/portal/studium_lehre/Qualitaetssicherung/Prozessbeschreibung_Lehre_Tutorien_Covid19.pdf
- in den Kursen wird in festen Zweiergruppen praktisch geschallt, die über die gesamte Kursdauer bestehen bleiben (daher ist es essenziell, zu allen Terminen pünktlich zu erscheinen)
Famulaturreife, PJ-Reife 5
[Sono AG] Notfallsonographie eFAST und RUSH Ihr erlernt in diesem Kurs die Handhabung eines Ultraschallgerätes sowie die Notfallsonografie-Assessments eFAST und RUSH Gegenstand (Grundlagen der transthorakalen Echokardiographie) des Kurses. Darüber hinaus erhaltet ihr einen Einblick in die Pathologien.

Richtet euch bitte darauf ein, dass ihr euch gegenseitig untersuchen werdet! Bitte bringt ein eigenes Handtuch mit.

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie sind folgende Änderungen am Ablauf unserer Tutorien zu beachten:
- eine Selbsterklärung zur Symptomfreiheit ist am ersten Kurstag auszufüllen
- das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist während der gesamten Kurszeit verpflichtend
- das Lesen des folgenden Dokuments vor dem Kurs ist verpflichtend: https://intranet.charite.de/fileadmin/user_upload/portal/studium_lehre/Qualitaetssicherung/Prozessbeschreibung_Lehre_Tutorien_Covid19.pdf
- in den Kursen wird in festen Zweiergruppen praktisch geschallt, die über die gesamte Kursdauer bestehen bleiben (daher ist es essenziell, zu allen Terminen pünktlich zu erscheinen)
4
Anamnesegruppen
Titel Beschreibung Zielgruppe Ab Semester Termine
Schwerpunkt: Patient*innenautonomie In diesem Schwerpunkttutorium der Anamnese AG wird in fünf Terminen entwickelt, welche Bedeutung Autonomie in unseren professionellen Kontakten mit Patient:innen zukommen kann. Der Wert von Autonomie ist offensichtlich für Menschen, die Kontakt mit dem Gesundheitssystem suchen, von hervorgehobener Bedeutung. Krankheit oder Leid wird für Patient:innen unmittelbar als Autonomieverlust erlebt. Wir werden uns anhand von 3-4 Patient*innengruppen erarbeiten, was wir tun können, um dem angemessen zu begegnen.

Themen, die uns unter dem Gesichtspunkt von "Autonomie" beschäftigen werden:
- Personenzentrierung
- Schwangerschaftsabbrüche
- Versorgung von Trans*person
- Strukturelle Rahmenbedingungen des Gesundheitssystems
- Versorgung von Gehörlosen
1
Basistutorien
Titel Beschreibung Zielgruppe Ab Semester Termine
[Basics] Biologie I – Zelle Wir geben dieses Tutorium zur Zeit als eTutorium über Microsoft Teams. Die weiteren Details erhaltet ihr am Abend vor dem Tutorium per email von dem jeweiligen Tutor.
Bei Fragen bitte schreibt direkt an die stubatu (stubatu@charite.de) oder an einen der eingetragenen Tutoren.

Gemeinsam mit euch erarbeiten wir uns den generellen Aufbau einer Zelle und die Funktion der verschiedenen Zellbestandteile. Außerdem sprechen wir über den Zellzyklus und die Unterscheidung von Mitose und Meiose. Anschließend beschäftigen wir uns mit der Rolle von Enzymen in der Biologie. Zum Schluss besprechen wir Grundlagen der Anatomie, besonders in Bezug auf wichtige Organe mit ihrer Lage und Funktion.
Studienbeginn Medizin 1
[Basics] Biologie II – Vererbung Wir geben dieses Tutorium zur Zeit als eTutorium über Microsoft Teams. Die weiteren Details erhaltet ihr am Abend vor dem Tutorium per email von dem jeweiligen Tutor.
Bei Fragen bitte schreibt direkt an die stubatu (stubatu@charite.de) oder an einen der eingetragenen Tutoren.

Gemeinsam mit euch erarbeiten wir uns den Ablauf der DNA-Replikation und Proteinbiosynthese und gehen auf die verschiedenen Etappen genauer ein. Anschließend beschäftigen wir uns mit der allgemeinen Vererbungslehre und der Vererbungslehre nach Mendel.
Studienbeginn Medizin 1
[Basics] Chemie I – Bindungen Wir geben dieses Tutorium zur Zeit als eTutorium über Microsoft Teams. Die weiteren Details erhaltet ihr am Abend vor dem Tutorium per email von dem jeweiligen Tutor.
Bei Fragen bitte schreibt direkt an die stubatu (stubatu@charite.de) oder an einen der eingetragenen Tutoren.

Nach einem Abriss über den Atomaufbau, das Periodensystem und seine Nutzung besprechen wir verschiedene chemische Bindungen: Ionenbindung, Atombindung und Wasserstoffbrückenbindung. Danach erklären wir die Begriffe Mol, molare Masse und Molarität und rechnen mit diesen Größen.
Das Tutorium ist für Studenten des ersten Semesters konzipiert, deren Chemieunterricht lange zurückliegt und denen die oben genannten Grundlagen fehlen.
Studienbeginn Medizin 1
[Basics] Chemie II – Organik Wir geben dieses Tutorium zur Zeit als eTutorium über Microsoft Teams. Die weiteren Details erhaltet ihr am Abend vor dem Tutorium per email von dem jeweiligen Tutor.
Bei Fragen bitte schreibt direkt an die stubatu (stubatu@charite.de) oder an einen der eingetragenen Tutoren.

Wir führen den Begriff der chemischen Reaktion ein und erklären und üben das Aufstellen chemischer Reaktionsgleichungen. Anschließend besprechen wir die Säure-Base-Theorie mit medizinischen Bezügen. Nach einem Überblick zu Kohlenwasserstoffen erstellen wir eine Übersicht der funktionellen Gruppen organischer Verbindungen, die ihr im Studium gut gebrauchen könnt. Zum Schluss besprechen wir die Vorgänge bei Redoxreaktionen und arbeiten auch hier mit Beispielen aus der Medizin. Abschließend gehen wir auf Eure Fragen ein.
Studienbeginn Medizin 1
[Basics] Physik I – Mechanik, Energetik und Wellen Wir geben dieses Tutorium zur Zeit als eTutorium über Microsoft Teams. Die weiteren Details erhaltet ihr am Abend vor dem Tutorium per email von dem jeweiligen Tutor.
Bei Fragen bitte schreibt direkt an die stubatu (stubatu@charite.de) oder an einen der eingetragenen Tutoren.

Gemeinsam mit euch beschäftigen wir uns zunächst mit den Grundlagen der Mechanik (Geschwindigkeit, Beschleunigung, Kräfte, …). Von dort aus erarbeiten wir uns dann die Grundlagen der Energetik (Energie, Arbeit, Leistung, …). Anschließend geben wir einen Überblick über Schwingungen und Wellen und ihre mathematische Beschreibung, um schließlich das Spektrum der elektromagnetischen Wellen zu besprechen.
Studienbeginn Medizin 1
[Basics] Physik II – Elektrizität, Thermodynamik und Ströme Wir geben dieses Tutorium zur Zeit als eTutorium über Microsoft Teams. Die weiteren Details erhaltet ihr am Abend vor dem Tutorium per email von dem jeweiligen Tutor.
Bei Fragen bitte schreibt direkt an die stubatu (stubatu@charite.de) oder an einen der eingetragenen Tutoren.

Gemeinsam mit euch besprechen wir zunächst grundlegende Begriffe aus der Elektrizitätslehre. Beginnend mit elektrischen Ladungen und ihren Wechselwirkungen entwickeln wir das Konzept des elektrischen Feldes und des elektrischen Potentials. Dann erarbeiten wir uns, warum eine Zellmembran ein Plattenkondensator ist und wenden thermodynamische Überlegungen an, um uns das Membranpotential zu erklären.

Nach Einführung der Größe Druck besprechen wir elektrische Ströme und Volumenströme, die in ihrer mathematischen Beschreibung sehr ähnlich sind. Wir versuchen, die recht abstrakten Inhalte anhand von einfachen Beispielen und Analogien zu erklären, um ein solides Verständnis für die physikalischen Grundlagen einiger in der Medizin relevanter Anwendungen zu vermitteln.

Studienbeginn Medizin 1
Interprofessionelle Tutorien [Online]
Titel Beschreibung Zielgruppe Ab Semester Termine
[Online] „Was machst Du an MEINEM Patienten?“ Miteinander übereinander lernen. Dir ist so ein Satz in deiner Berufspraxis schon einmal begegnet und willst dem Ganzen auf den Grund gehen? Wir bieten Dir die Möglichkeit, dich innerhalb unseres Tutoriums mit anderen Berufsgruppen auszutauschen, einander besser kennenzulernen und gemeinsam neue Ideen für interprofessionelle Zusammenarbeit zu entwickeln! Studienbeginn Medizin, Famulaturreife, Lernende in Gesundheitsberufen 1
[Online] Cultural Safety - Interkulturalität im Gesundheitswesen Die gesundheitliche Landschaft in unserem System ist nicht nur von zahlreichen Professionen, sondern auch von mindestens genauso vielen Kulturen und Menschen geprägt. Oft leidet die Versorgung von PatientInnen im Alltag aber unter Sprachbarrieren und Kommunikationshürden - daran wollen wir arbeiten! Ihr wünscht Euch mehr Sicherheit im Umgang mit PatientInnen anderer Kulturen? Ihr fragt Euch, wie Ihr wichtige Informationen an eine Patientin vermittelt, die Eure Sprache nicht spricht und ob Angehörige ein verlässlicher Dolmetscherersatz sind?
All diesen Fragen wollen wir praxisorientiert in unserem neuen Tutorium auf den Grund gehen.

(Tutorium wird in deutscher Sprache gehalten)
Studienbeginn Medizin, Famulaturreife, PJ-Reife, Lernende in Gesundheitsberufen 1
[Online]"Konfliktsituationen am Lebensende – eine interprofessionelle Herausforderung" Was ist der Unterschied von Palliative Care und Palliativmedizin? Wie kann man als interprofessionelles Team Konflikte meistern, die sich im Umgang mit sterbenden PatientInnen ergeben? In diesem Tutorium geht es um schwierige Fragen, praktische Lösungsansätze und eure Gedanken dazu.

Traut Euch!
Studienbeginn Medizin, Famulaturreife, PJ-Reife, Lernende in Gesundheitsberufen 1
Lernzentrum - Bildgebung
Titel Beschreibung Zielgruppe Ab Semester Termine
[online] Kopf-CT Befundung [online] In diesem Tutorium erarbeiten wir mit Euch die strukturierte Befundung einer Computertomographie des Kopfes. Zunächst werden gemeinsam die strukturierte Befundung und der CCT Normalbefund durchgesprochen. Anschließend erfolgt nacheinander die Befundung und Besprechung von bis zu 8 Fällen durch die Teilnehmer.

Im CCT Online-Vorkurs werden Themen, wie die CT-Anatomie des Kopfes, CT-Technik, sowie Indikationen aufgefrischt, damit Ihr optimal für das Tutorium vorbereitet seid. Ihr findet den Vorkurs auf dem Blackboard unter "CUB_Peerteaching_Charité -> Lernzentrum -> Lernzentrums-Cluster Bildgebung -> Kopf-CT Befundung"

Link zum Vorkurs



Das Tutorium läuft über Microsoft Teams (wie die Online-Seminare), ihr werdet von uns zu einer Gruppe hinzugefügt und bekommt dann den Anruf. Bitte unbedingt die Microsoft Teams App herunterladen vor dem Tutorium (nur so kann euch die Steuerung übergeben werden). Idealerweise sollte dafür ein PC oder Laptop benutzt werden, was jedoch nicht zwingend erforderlich für die Teilnahme ist.
4
[online] Röntgen-Thorax Auswertung für Anfänger [online] In diesem Tutorium erarbeiten wir mit Euch die strukturierte Befundung eines konventionellen Röntgen-Thorax. Es werden dabei zunächst kurz die anatomischen Strukturen besprochen und einige wichtige Pathologien als Beispiele aufgezeigt. Anschließend erfolgt das eigenständige Befunden von Beispielbildern durch die Teilnehmer und die anschließende Besprechung der Ergebnisse in der Gruppe.

Das Tutorium läuft über Microsoft Teams (wie die Online-Seminare), ihr werdet von uns zu einer Gruppe hinzugefügt und bekommt dann den Anruf.
4
Lernzentrum - Chirurgie
Titel Beschreibung Zielgruppe Ab Semester Termine
Chirurgischer Nahtkurs I In diesem Tutorium üben wir mit Euch grundlegende Nahttechniken am Modell.
Gemeinsam erarbeiten wir uns die Einhandknoten, die Versorgung einer Kopfplatzwunde und die Einzelknopfnaht.

WICHTIG: Das Tutorium findet aktuell trotz Pandemie in Präsenz statt! Bitte beachtet daher die Hinweise des Pandemiestabs: : https://intranet.charite.de/studium_lehre/qualitaetssicherung/regelungen_covid19/
Studienbeginn Medizin 3
Lernzentrum - Digitalisierung
Titel Beschreibung Zielgruppe Ab Semester Termine
[online] Future of Medicine - Digital Health und Symptom Checker [online] Digital Health - was ist das genau und wie kann es angewandt werden?

In diesem Tutorium möchten wir euch einen groben Überblick darüber verschaffen, was "Digital Health" eigentlich bedeutet - für uns als zukünftige Ärzt*innen, für Patient*innen und auch alle anderen.
Der Fokus liegt auf dem praktischen Erfahren und Ausprobieren der Vor- und Nachteile von "Symptom Checker"-Apps, welche von Patient*innen dazu genutzt werden, zu erfahren, welche Krankheiten die Ursache ihrer Symptome sein könnten.

Das Tutorium läuft über Microsoft Teams (wie die Online-Seminare), ihr werdet von uns zu einer Gruppe hinzugefügt und bekommt dann den Anruf.
Famulaturreife 4
Lernzentrum - Innere Medizin
Titel Beschreibung Zielgruppe Ab Semester Termine
[Basics] Abdomen Gemeinsam mit euch erarbeiten wir uns ein systematisches Vorgehen zur internistischen Untersuchung des Abdomens und besprechen typische Befunde. Anschließend könnt ihr euch gegenseitig untersuchen und den Tutoren eure Fragen stellen. Studienbeginn Medizin 1
[online] [Basics] eAbdomen [online] Gemeinsam mit euch erarbeiten wir uns ein systematisches Vorgehen zur internistischen Untersuchung des Abdomens und besprechen typische Befunde. Anschließend werden einfache Pathologien besprochen und euch die Möglichkeit gegeben den Tutoren eure Fragen stellen.

!!!
Das Tutorium läuft über Microsoft Teams, ihr werdet von uns zu einer Gruppe hinzugefügt und bekommt dann den Anruf. Bitte seid ein paar Minuten früher online, damit wir genug Zeit haben, technische Probleme zu lösen.
!!!
Studienbeginn Medizin 1
[online] [Basics] eEKG [online] In diesem Tutorium besprechen wir wichtige Grundlagen der EKG-Diagnostik, üben das Auswerten eines EKGs und besprechen wichtige Pathologien.


!!!
Das Tutorium läuft über Microsoft Teams, ihr werdet von uns zu einer Gruppe hinzugefügt und bekommt dann den Anruf. Bitte seid ein paar Minuten früher online, damit wir genug Zeit haben, technische Probleme zu lösen.
!!!
Studienbeginn Medizin 3
[online] eHerzauskultation - Pathologien I (SAM) [online] In diesem Tutorium besprechen wir mit Euch das Vorgehen bei der herzfokussierten Untersuchung und die Systematik pathologischer Herzgeräusche. Anschließend könnt ihr an Auskultationsbeispielen selbst verschiedene pathologische Geräusche des Herzens anhören. Zum Schluss wird das Krankheitsbild vorgestellt: Ätiologie, Klinik, Diagnostik und Therapie werden erläutert.

Bitte unbedingt KOPFHÖRER nutzen und ein Stethoskop bereit halten.

!!!
Das Tutorium läuft über Microsoft Teams, ihr werdet von uns zu einer Gruppe hinzugefügt und bekommt dann den Anruf. Bitte seid ein paar Minuten früher online, damit wir genug Zeit haben, technische Probleme zu lösen.
!!!
Famulaturreife 3
Lernzentrum - Neurologie und Sinne
Titel Beschreibung Zielgruppe Ab Semester Termine
[online] Untersuchung des Auges [online] Inhalt dieses Tutoriums sind insbesondere die Durchführung einer Augenuntersuchung, sowie das Durchsprechen verschiedener Sehstörungen und ihrer Ursachen.

Das Tutorium läuft über Microsoft Teams, ihr werdet von uns zu einer Gruppe hinzugefügt und bekommt dann den Anruf. Bitte seid ein paar Minuten früher online, damit wir genug Zeit haben, technische Probleme zu lösen.
Studienbeginn Medizin 4
Lernzentrum - Orthopädie
Titel Beschreibung Zielgruppe Ab Semester Termine
[online] Ortho I [online] In diesem Tutorium erarbeiten wir gemeinsam die strukturierte orthopädische Untersuchung sowohl des Hüftgelenkes und Kniegelenkes als auch des Schultergelenkes. Da wir online kein praktisches Üben anbieten können, ersetzen wir diesen Teil mit anschaulichen Videos. Famulaturreife 3
Lernzentrum - Punktion
Titel Beschreibung Zielgruppe Ab Semester Termine
[online] arterielle Punktion & BGA [online] In diesem Tutorium üben wir mit euch die arterielle Blutentnahme am Modell, besprechen Indikationen und Kontraindikationen sowie das hygienische Vorgehen dabei. Es ist keine gegenseitige Punktion möglich! Passt eure Kleidung entsprechend an, es könnten Verschmutzungen durch das Kunstblut entstehen. Außerdem besprechen wir die systematische Interpretation einer BGA und befunden einige Beispiele.

Das Tutorium läuft über Microsoft Teams, ihr werdet von uns zu einer Gruppe hinzugefügt und bekommt dann den Anruf. Bitte seid ein paar Minuten früher online, damit wir genug Zeit haben, technische Probleme zu lösen.
Famulaturreife, PJ-Reife 4
Promotionskolleg
Titel Beschreibung Zielgruppe Ab Semester Termine
How to write a paper (Promotionsumgebung) Erwünscht!!: Am besten seid ihr mit eurer Doktorarbeit soweit, dass ihr euch schon über das Schreiben Gedanken machen könnt.
Die Buchung erfolgt über die LLP.
ACHTUNG: Da dieser Kurs zur Promotionsumgebung gehört, werden keine Tutoriumsstunden im MSM 2.0 angerechnet!

Dieser Kurs richtet sich an diejenigen, die bereits ein Doktorarbeitsthema haben und im Rahmen dessen mindestens eine Publikation schreiben wollen. Das Tutorium ist auf Englisch!
Im Rahmen der Publikationspromotion habt ihr die Möglichkeit mit einem oder mehreren Publikationen den Doktorgrad zu erlangen. Aber wie schreibt man eigentlich so ein Paper? Was gibt es für Arten von Publikationen?
Wer legt den Aufbau, Zitationsstil usw. fest?
Wie finde ich ein geeignetes Journal für mein Paper?
Und wie läuft der Veröffentlichungs- und Review-Prozess?

In einem 6-stündigen Tutorium (mit Pausen) geben wir euch die wichtigsten Infos zu diesem Thema mit.
Wir machen einige praktische Übungen und beantworten eure Fragen.
Promovierende 1
How to write a paper (Tutorienpunkte MSM 2.0) Von diesem Tutorium profitieren am meisten diejenigen, die bereits ein Doktorarbeit haben und demnächst eine Publikation schreiben wollen.

Bitte versucht NICHT euch per Mail anzumelden. Die Buchung erfolgt über die LLP.

ACHTUNG: Hier werden im Rahmen des MSM 2.0 Tutorienpunkte vergeben. Eine Anrechnung im Rahmen der Promotionsumgebung ist dann nicht möglich. Wer ECTS Punkte im Rahmen der Promotionsumgebung sammeln möchte, meldet sich im gleichen Tutorium (gleicher Termin) mit der Zielgruppe "Promovierende" an.

Im Rahmen der Publikationspromotion habt ihr die Möglichkeit mit einem oder mehreren Publikationen den Doktorgrad zu erlangen. Aber wie schreibt man eigentlich so ein Paper? Was gibt es für Arten von Publikationen?
Wer legt den Aufbau, Zitationsstil usw. fest?
Wie finde ich ein geeignetes Journal für mein Paper?
Und wie läuft der Veröffentlichungs- und Review-Prozess?

In einem 6-stündigen Tutorium (mit Pausen) geben wir euch die wichtigsten Infos zu diesem Thema mit. Wir machen einige praktische Übungen und beantworten eure Fragen.


Famulaturreife 1
Onlinekurs: Statistik mit SPSS (Promotionsumgebung) Bitte versucht euch NICHT per Mail anzumelden. Die Buchung erfolgt über die Lernzielplattform.

ACHTUNG: Für diesen Kurs werden ausschließlich ECTS-Punkte vergeben und KEINE Tutoriumsstunden im MSM 2.0!

In (fast) jeder Doktorarbeit werdet ihr früher oder später mit Statistik arbeiten müssen und euch wünschen, ihr hättet damals im Modul „Wissenschaftliches Arbeiten“ besser aufgepasst. Im Kurs werden wir noch einmal von Null beginnen und die wichtigsten statistischen Grundlagen wiederholen sowie die Ausführung und Interpretation einiger statistisches Tests in SPSS üben. Zudem steht auch Zeit für Fragen zu euren konkreten Problemen zur Verfügung.

Die Programme die wir für die Online-Version dieses Kurses benötigen werden von der Charité bereitgestellt. Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigt Ihr:
1. Charité-Account
2. Funktionierender Zugang zum VPN der Charité
3. Microsoft Teams und Excel, SPSS (installiert & ready-to-use)

Circa 2 Tage vor dem ersten Termin bekommt ihr eine Einladung für den Kurs bei Microsoft Teams, damit sich alle Teilnehmer mit der Technik vertraut machen können (MS Office, SPSS, Blackboard) und ggf. Zeit haben die nötigen Programme auf Ihrem Computer einzurichten.

Der Statistikkurs ist in 4 Teile gegliedert:
Teil I: Grundbegriffe der Statistik, Deskriptive Statistik I
Teil II: Deskriptive Statistik II, Prinzip eines statistischen Tests
Teil III: Induktive Statistik
Teil IV: Interpretation von Statistik & Überprüfung von Voraussetzungen

Die einzelnen Teile bauen aufeinander auf und dauern jeweils ca. 3 Stunden.
Promovierende 3