Lernzentrum

Tutorium "[Präsenz] Physik longitudinal (4 Termine)"
Beschreibung

Dieses Tutorium geht über 4 Termine, die jeweils 120 Minuten umfassen. Die Treffen sind einmal pro Woche, immer zur gleichen Zeit. Meldet euch nur an, wenn ihr bereit seid, an allen teilzunehmen!

Das Tutorium wendet sich an Studierende, denen es an den grundlegendsten Kenntnissen in allen Bereichen der Physik fehlt. Inhalt sind im Grundsatz die Themen der Tutorien „Physik I“ und „Physik II“ (Mechanik einfacher Bewegungen, Energie, Schwingungen und Wellen, Elektrizitätslehre), wobei die Durchführung als Longitudinaltutorium ein logisch aufeinander aufbauendes Vorgehen ermöglicht und mehr Zeit für Verständnisfragen und Übungsaufgaben lässt.

Fachsemester ab 1. Fachsemester
Cluster Basistutorien
Vorkenntnisse

Studierende eines höheren als des zweiten Semesters sind außer in abgesprochenen Ausnahmefällen nicht teilnahmeberechtigt; wer sich dennoch anmeldet, wird von uns manuell abgemeldet oder erhält unabhängig von der tatsächlichen Anwesenheit ein unentschuldigtes Fehlen mit der Konsequenz einer Buchungssperre.

Medien im Blackboard unter: CUB Peerteaching Charité > AG stubatu > Physik und Rechnen > Physik longitudinal

Die mathematischen Grundlagen physikalischer Formeln werden im Tutorium „Physik longitudinal“ nicht behandelt, weil wir dafür das Tutorium „Rechnen“ anbieten. Was solltet ihr können?

  • Unterschied physikalische Größe/Einheit
  • Proportionalität und umgekehrte Proportionalität
  • Umstellen einfacher Gleichungen
  • Sinusfunktion und Bogenmaß

Überlegt euch, ob ihr das Rechentutorium besuchen möchtet, oder schließt Wissenslücken selbständig (auch dabei können der Vorkurs und das Skript zum Rechentutorium hilfreich sein).

Ziel Dieses Tutorium vermittelt ein grundlegendes Verständnis in den studienrelevanten Teilgebieten der Physik.
vorausgesetzte Tutorien
Zielgruppen Studienbeginn Medizin
Teilnehmer 6 - 8
Buchbare Termine (aktuell keine)