Lernzentrum

Tutorium "[Präsenz] Chemie II – Organik"
Beschreibung Wir führen den Begriff der chemischen Reaktion ein und erklären und üben das Aufstellen chemischer Reaktionsgleichungen. Anschließend besprechen wir die Säure-Base-Theorie mit medizinischen Bezügen. Nach einem Überblick zu Kohlenwasserstoffen erstellen wir eine Übersicht der funktionellen Gruppen organischer Verbindungen, die ihr im Studium gut gebrauchen könnt. Zum Schluss besprechen wir die Vorgänge bei Redoxreaktionen und arbeiten auch hier mit Beispielen aus der Medizin. Abschließend gehen wir auf Eure Fragen ein.
Fachsemester ab 1. Fachsemester
Cluster Basistutorien
Vorkenntnisse

Dieses Tutorium ist für Studierende aus dem ersten Semester Modellstudiengang konzipiert. Es richtet sich vornehmlich an Studierende, die entweder in der Schule wenig naturwissenschaftliche Vorkenntnisse erwerben konnten oder deren Schulzeit schon eine längere Zeit zurück liegt. Für ein leichteres Verständnis ist es hilfreich, vorher das Tutorium Chemie I besucht zu haben, da dieses Tutorium auf den Inhalten aus Chemie I aufbaut.

Studierende eines höheren als des zweiten Semesters sind außer in abgesprochenen Ausnahmefällen nicht teilnahmeberechtigt; wer sich dennoch anmeldet, wird von uns manuell abgemeldet oder erhält unabhängig von der tatsächlichen Anwesenheit ein unentschuldigtes Fehlen mit der Konsequenz einer Buchungssperre.

Die Teilnahme am Selbsttest und am Vorkurs sind Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Tutorium.

Durchsehen des Skripts ist von Vorteil, wird aber nicht vorausgesetzt.
Ziel Das Tutorium vermittelt die Grundlagen der medizinisch relevanten organischen Chemie ebenso wie einen Einstieg in den Säure-Basen-Haushalt des Menschen.
vorausgesetzte Tutorien
Zielgruppen Studienbeginn Medizin
Teilnehmer 6 - 8
Buchbare Termine (aktuell keine)